Über uns

Das HISA HafenCity Institut für Systemische Ausbildung ist ein 2017 von der MSH Medical School Hamburg - University of Applied Sciences and Medical University gegründetes Institut innerhalb der Hochschule. Es bietet Ihnen die Möglichkeit zur Teilnahme an zertifizierten Systemischen Weiterbildungen.

Die Weiterbildungen in Systemischer Beratung, Systemischem Coaching und Systemischer Mediation basieren auf den curricularen Vorgaben der beiden Fachgesellschaften: Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) und Systemische Gesellschaft (SG).

Darauf aufbauende Weiterbildungen in Systemischer Therapie, Systemischer Kinder- und Jugendlichentherapie, Systemischer Multifamilientherapie, Systemischer Organisationsentwicklung und Systemischer Supervision sind geplant. 

Das HISA ist als Weiterbildungsinstitut der DGSF akkreditiert und ist Mitgliedsinstitut der SG.

Die Lehre in den Weiterbildungsgängen erfolgt durch erfahrene und renommierte Fachleute für Systemische Beratung, Therapie, Supervision, Coaching, Organisationsentwicklung und Mediation. Alle Lehrenden arbeiten in eigener Praxis und verfügen darüberhinaus über umfangreiche Lehrerfahrung.

Haben Sie Interesse an einer unserer Weiterbildungen? Melden Sie sich hier über das Anmeldeformular an.

Wir bieten Ihnen

  • studien- und/oder berufsbegleitende zertifizierte Weiterbildungen. 
  • nach erfolgreichem Abschluss unserer grundständigen Weiterbildungen weitere, aufbauende Weiterbildungen in verschiedenen Schwerpunkten wie Systemische Therapie, Systemische Supervision und Systemische Organisationsberatung. 
  • die Voraussetzungen für die Anerkennung durch die Fachverbände DGSF und / oder SG

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. habil. Holger Lindemann
Institutsleitung

Fon: 040.361 226 48100
Fax: 040.361 226 48199

E-Mail schreiben