Unser Team

Institutsleitung

Prof. Dr. habil. Holger Lindemann

Professur für Entwicklungspsychologie und Systemische Beratung an der MSB Medical School Berlin, zertifizierter Lehrender (SG/DGSF) für: Systemische Beratung, Systemisches Coaching, Systemische Supervision und Systemische Organisationsentwicklung. Zertifizierter Mediator. Zahlreiche Veröffentlichungen zu Konstruktivismus und Systemtheorie, Systemischer Beratung und Therapie.

Lehrende und Supervision

Prof. Dr. Thorsten Bührmann

Prof. Dr. Thorsten Bührmann

Diplom-Pädagoge, Professur für Sozialwissenschaften und Forschungsmethodik an der MSH Medical School Hamburg, Systemischer Berater und Familientherapeut (WIBK), wissenschaftlicher Berater für die Qualifizierung von Trainern und Moderatoren für Schulentwicklungsberatung in den Regierungsbezirken NRW

Prof. Dr. med. Andrea Caby

Prof. Dr. med. Andrea Caby

Fachärztin für Kinderheilkunde im Sozialpädiatrischen Zentrum am Marien Hospital Papenburg Aschendorf, Professur für Sozialmedizin an der MSH Medical School Hamburg

Dr. med. Filip Caby

Dr. med. Filip Caby

Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Chefarzt der Fachabteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie am Marien Hospital Papenburg Aschendorf, Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF), Lehrender für Systemische Therapie und Beratung (DGSF)

Mirjam Faust

Diplom- Heilpädagogin (FH), Systemische Therapeutin (DGSF,) Systemische Sexualtherapie (IGST), Master of Counseling (M.A.), Ehe- Familien & Lebensberaterin (Kath. BAG e.V.), Supervisorin (i.A.). In eigener Praxis in Münster/Westfalen als Paar- und Sexualtherapeutin tätig sowie als Lehrende an der Katholischen Hochschule Münster und der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Ansprechperson der DGSF- Fachgruppe Systemische Paar- und Sexualberatung.

Carsten Hennig

Medienwissenschaft (Soziologie, Psychologie) M.A.; Hochschul-Zertifikate: Wirtschaftspädagogik, Erwachsenenbildung. Außerdem: Lehrender für Systemisches Coaching (DGSF); Berater, Coach, Supervisor, Organisationsentwickler (DGSF); Weiterbildung in Gruppenanalyse; Lehraufträge an verschiedenen Hochschulen; DGSF-gefördertes Forschungsprojekt "Entwicklung von Haltung"; in eigener Praxis in Frankfurt am Main tätig seit 2004.

 

 

Dr. Björn Enno Hermans

Prof. Dr. Björn Enno Hermans

Prof. Dr. rer. medic., Diplom-Psychologe, Systemischer Kinder- und Jugendlichentherapeut, Familientherapeut und Supervisor (DGSF), Lehrender für Therapie und Beratung, Supervision, Coaching, Kinder- und Jugendlichentherapie und Multifamilientherapie (DGSF), Notfallpsychologe/Traumacoach, EMDR-Traumatherapeut, Weiterbildungen in Multifamilientherapie und systemisch-hypnotherapeutischer Gruppentherapie. Professur für Systemische Beratung an der MSH Medical School Hamburg.

Corinna Honsu

Diplom-Psychologin, Geschäftsführende Gesellschafterin WITOS Berlin, mit den Schwerpunkten Unternehmensentwicklung, Systemische Beratung, Supervision & Coaching, Systemischer Coach (SG) und Systemische Supervisorin & Organisationsentwicklerin (DGSV); Expertin für Leadership, (Leitungs-)Teamentwicklung und nachhaltige Leistungsfähigkeit.

Bertine de Jongh

Psychologin M.Sc, systemische Therapeutin (SG), klinische Hypnotherauptin (MEG) i.A. Eigene Praxis in Berlin mit Fokus auf Migration, Diversität, Therapie und Coaching für Expats.

Elisabeth Korgiel

Diplom-Psychologin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Arbeits- und Organisationspsychologie

Petra Mayer

Diplom Soziologin, Systemische Therapeutin (SG) in eigener Praxis, Heilpraktikerin; Lehrende für Systemische Einzel-, Paar-, Familientherapie, Kinder- und Jugendtherapie, Traumatherapie, Heilpraktiker für Psychotherapie; Aus- und Fortbildungen in Hypnotherapie nach Milton Erickson, Psychodrama; Traumasensibles Yoga.

Myriam Rubert

Diplom-Psychologin, Geschäftsführende Gesellschafterin WITOS Berlin mit den Schwerpunkten Unternehmensentwicklung, Systemische Beratung, Training & Coaching, zertifizierte Lehrende (DGSF) für Systemisches Coaching, zertifizierte Lehrende (SG/DGSF) für Systemische Organisationsentwicklung, Systemische Supervisorin, Expertin für nachhaltige Leistungsfähigkeit und stärkenfokussierte Führung.

Christian Schmidt

Christian Schmidt

Diplom in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften & internationaler MBA. Ausgebildeter systemischer Coach & Berater (SG), Lehrtrainer für systemische Beratung und Organisationsentwicklung (SG), Organisations- und Strategieberater, Mediator, Moderater und Impulsgeber in Veränderungs- und Entwicklungsprozessen. Langjährige Erfahrung als Geschäftsführer und Unternehmensgründer. Dozent für Beratung, Strategie und Organisationsentwicklung in Deutschland und der Schweiz.

Nikola Siller

Politikwissenschaftlerin M.A., zertifizierte Lehrende (SG/DGSF) für systemisches Coaching und systemische Organisationsentwicklung, Geschäftsführerin Berufswege e.V. / Leitung der Kontakt- und Informationsstelle Frauen und Beruf (Münster), Coach, Supervisorin und Organisationsberaterin, Sprecherin des Netzwerks systemisch qualifizierter Freiberufler*innen (DGSF), Lehraufträge an diversen Hochschulen und Weiterbildungsinstituten.

Katja Vittinghoff

Katja Vittinghoff

Diplom- Psychologin. Inhaberin kv&p Unternehmensberatung Grasberg mit Schwerpunkt strategische Organisationsentwicklung, Systemische Beraterin und Coach (SG), Lehrcoach (SG), NLP-Master, zertifizierte Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung, langjährige Trainerin an diversen Universitäten und Hochschulen, Weiterbildungen in lösungsorientierten und humanistischen Methoden sowie in Constellation Work.

Ute Lauterbach

Ute Lauterbach

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, Leitende Psychologin in der Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie des Marien Hospitals in Aschendorf, Systematische Therapeutin, Weiterbildungen in Verhaltenstherapie und in Klinischer Hypnose nach Erickson, Lehrsupervisorin, Dozententätigkeiten in den Bereichen Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und Systematische Therapie.

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. habil. Holger Lindemann
Institutsleitung

Fon: 040.361 226 48100
Fax: 040.361 226 48199

E-Mail schreiben